Bitte klicken Sie für eine größere Ansicht auf das Bild.

Freizeit und Naturschutz im Bereich Obersee und Johannisbachaue

Das im Jahr 2005 von der Verwaltung entwickelte Gesamtnutzungs- und Schutzkonzept „Obersee und Johannisbachaue“ birgt die Möglichkeit der Übergangsnutzung herausragender und ungenutzter Potentiale für zusätzliche Freizeitaktivitäten bei gleichzeitiger Entwicklung von Natur und Landschaft, ohne damit die künftige Realisierung des Untersees auszuschließen.

 

a) Bereich Obersee

  • Umleitung der Fließgewässer mittels Bypass nach erfolgter Sanierung des Obersees
  • Schutz von Abschnitten mit hoher Naturschutzfunktion
  • ggf. Nennung weiterer Bereiche für Freizeitaktivitäten

 

b) Bereich Johannisbachaue

  • Vervollständigung des Wanderwegenetzes
  • Zuweisung von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen
  • Nennung von Bereichen für naturnahe Freizeitaktivitäten

 

Weitere Infos unter: http://www.bielefeld.de/de/un/nala/stadtt/konzept/